follow me weekly KW 10/2011

Wir geben jede Woche eine Linkliste spannender Links heraus, die über die Woche im Social Web kursierten.

Foursquare 3.0

Foursquare gehört zu den Location Based Services, eine mobile Anwendung mit der man an Orten „einchecken“ kann. Nun gibt es eine neue Version des lokalen Netzwerkes. Der User sieht nun die beliebtesten Orte in seiner Umgebung (mit den meisten Check-Ins). Außerdem gibt es Angebote á la Groupon. Wenn mehrere User in einer Location einchecken, gibt es ein Gratisgetränk oder ähnliches. Mashable hat ausführlich darüber berichtet.

Die Deutsche Vermögensberatung AG ist die stärkste Marke in Facebook

Das zumindest geht einer Studie von Social Bakers hervor. Wir lernen daraus, dass auch klassische Dienstleister einen Blick hinter die Kulissen des Firmenalltags gewähren können, ohne dabei langweilig oder dröge zu klingen. Bravo!

Apropo Facebook: 43,5 % der deutschen Internetuser sind laut einer Studie von Fittkau & Maass bereits in Facebook. Fast ein Viertel ist in Xing.

Video: Mundpropaganda findet zu 90% offline statt.

Mundpropaganda gabe es schon immer, eben weil sich Menschen schon immer über Themen ausgetauscht haben. Das können natürlich auch Marken und Produkte sein. Martin Oetting, WOM-Experte bei trnd, ist der Meinung, Mundpropaganda fände nach wie vor zu 90% offline statt. Dennoch sind die Online-Gespräche, die digitale Mundpropaganda, im Web nicht zu unterschätzen, schließlich haben sich 90% der User schon einmal über Produkte im Netz informiert.

Barcardi vermisst seine Offline-Freunde

Barcardi nimmt Social-Media-Sucht auf die Schippe und erinnert die Onliner in seiner aktuellen Plakatserie an ihr Offline-Leben.

Veröffentlicht in Blog, Facebook, Links, Mobile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Auf Facebook

Kontakt

Wenn Sie Fragen, Anregungen und Rezensionen haben, dann kontaktieren Sie uns ganz einfach:

Facebook
Twitter
Kontakt
Impressum